Dies ist ein Kurs.

Die Anmeldung ist nur am ersten Veranstaltungstag möglich.
Alle Veranstaltungstermine:
22.03.2024, 29.04.2024, 08.05.2024, 17.05.2024

Kupa für junge Erwachsene am 29.04.2024



digital
(Google Maps)
19:30

Wenn du bisher noch keinen Gruppenleiter*innenkurs besucht hast, dann ist das jetzt die Gelegenheit!

Du bist in der Kinder-und Jugendarbeit schon schon lange dabei, hast aber nie die JuLeiCa beantragt oder aufgefrischt? Du bist Quereinsteiger*in oder aufgrund deiner beruflichen Laufbahn oder Ausbildung war es dir bisher nicht möglich an einem KjG-Kurspaket in deinem Dekanat teilzunehmen?

Strukturiertes Organisieren und Menschen zielgerichtet in Interaktionen bringen zu können, ist in vielen Lebens- und Arbeitsbereichen die Grundlage von Erfolg. Setze dabei auf Deine Stärken und optimiere sie auf unserer brandneuen Fortbildung: „Kompetent Gruppen leiten und Aktionen managen“ - das KjG-Kurspaket für junge Erwachsene!

Darum wird es gehen:

  • Dein 1x1: Sicherheit als Gruppenleitung
  • Deine Soft-Skills: definieren und gezielt einsetzen
  • Deine Hard-Skills: Wissen rund um die Jugendarbeit

und vieles mehr wie z.B. rechtlicher Rahmen der Jugendarbeit, Methoden pädagogisch anwenden, Spiritualität und die KjG, Diskussionen steuern, Gruppen in Dynamik bringen und selbstverständlich deine Anliegen und Fragen.

Du bekommst:

  • sieben Tage Kursleben
  • Input zu Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Unterschiedliche Methodenideen
  • Gelegenheit zum Ausprobieren
  • persönliches Feedback
  • Elearningbausteine voller Wissen
  • Anerkennung als Juleica-Maßname

Wann?

  • 22.-24. März 2024, 17-17 Uhr, Part I 
  • Montag 29. April 2024, 19.30-21.30 Uhr, Elearningmodul I 
  • Mittwoch, 8. Mai 2024, 19.30-21.30 Uhr, Elearningmodul II
  • 17.-20. Mai 2024, 17–17 Uhr, Part II 

Wo?
Selbstversorgerhäuser im Großraum Stuttgart


Was?
Teilnahmebeitrag 240,- (für KjG-Mitglieder 190,-)
Die Schulung deiner Fähigkeiten soll nicht nur dir, sondern insbesondere der Jugend- und Gemeindearbeit vor Ort zugute kommen.
Bestimmt übernimmt deine Kirchengemeinde, Jugendreferat oder Verband die Kosten ganz oder teilweise. Frag einfach mal nach!
Anmeldeschluss: 8. Februar 2024

Unsere Veranstaltungen sind offen für jede*n und wir bemühen uns mögliche Barrieren zu reduzieren und ganz abzubauen. Solltest du Anliegen oder besondere Bedarfe haben, dann vermerke das gern einfach in der Anmeldung und wir werden gemeinsam eine unkomplizierte Lösung finden. Für die Teilnahme an den Kursen kann eine Freistellung auch nach dem Bildungszeitgesetz beantragt werden.

Kontakt:

©2007-2024
www.VereinOnline.org