Themenseminar: Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen Auffälligkeiten - Schwerpunkt Depression am 14.03.2024

KjG-Diözesanstelle
(Google Maps)
18:30-21:30 Uhr
Anmeldebeginn: 23.11.2023

Dies ist das letzte Themenseminar unserer 3-teiligen Reihe zum „Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen Auffälligkeiten“ an.
Referentin ist Sarah Bonk, BDKJ-Vorsitzende, KjGlerin, Psychologin und Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche in Ausbildung.

Die Termine finden in Präsenz in der D-Stelle statt. Jeweils von 18.30-21.30 h.

14.03. Depression 
  • Wie äußern sich Depressionen und wie entstehen sie?
  • Was kann ich zu einem Kind mit Depression sagen?
  • Wie gehe ich damit in Gruppenstunden und Ferienfreizeiten um?


Alle 2 Jahre müssen Schulungsteamer*innen ein Themenseminar (3 Stunden) oder eine alternative Fortbildung besuchen
, damit sie weiter im Schulungsteam tätig sein können.

Am Themenseminar können auch andere interesseierte KjGler*innen teilnehmen.

Kontakt: