Ort:
KjG-Diözesanstelle, Steinfelder Gasse 20-22 in 50670 Köln
(Google Maps)
Zeit:
18:30-21:30 Uhr
Beschreibung:

Die Ordnung zur Prävention sexualisierter Gewalt des Erzbistums Köln sieht vor, dass alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit spätestens fünf Jahren nach ihrer letzten Präventionsschulung an einer Vertiefungsveranstaltung zu diesem Themenbereich teilnehmen.

Dazu bietet der Diözesanverband in unregelmäßigen Abständen dreistündige Schulungen an, die als Vertiefungsveranstaltung anerkannt werden.

Kosten: Die Teilnahme ist für KjGler*innen kostenlos. Für alle anderen kostet die Teilnahme 10 Euro. Der Teilnahmebeitrag muss im Vorfeld auf folgendes Konto überwiesen werden:

Kontoinhaber: Diözesanstelle der KjG im Erzbistum Köln e.V.
IBAN: DE 18 3706 0193 0013 6990 11
Verwendungszweck: Name + Vertiefungsveranstaltung + Datum

 Alle Treffen finden in der Diözesanstelle statt.

Kontakt:
Christoph Sonntag
Telefon: 0221.1642 6698
E-Mail an Christoph Sonntag senden