Verein:
Veranstaltungsart:
Gruppe:
01Juni
ABGESAGT: Mida Schulung
19:00-21:00, online

Hier besteht für Mida-Neulinge die Möglichkeit, alle Basics rund um unsere Mitgliederdatenbank kennenzulernen.
Fortgeschrittene können ihre Skills vertiefen. Bei der Anmeldung können dazu explizite Themenwünsche und Fragestellungen angegeben werden.

 

10Juni
ABGESAGT: KjG-Diözesanausschuss
18:30-16:00, Haus Sonnenberg, Am Sonnenberg 14, 51519 Odenthal
14Juni
Vertiefungsveranstaltung
18:30, online-Meeting

Alle Haupt- und Ehrenamtlichen müssen spätestens fünf Jahre nach ihrer Präventionsschulung an einer Vertiefungsveranstaltung teilnehmen. Diese dauert drei Stunden und ist für die Teilnehmer*innen kostenlos. Für die Teilnahme an diesem Online-Seminar wird vorausgesetzt, dass alle Anwesenden technisch und räumlich in der Lage sind, sich aktiv einzubringen. Zudem wird erwartet, dass alle eine funktionierende Kamera haben und diese während der Veranstaltung eingeschaltet bleiben kann.

Die aktuelle Vertiefungsveranstaltung findet über zoom als Online-Meeting statt. für die Teilnahme benötigt ihr folgende Zugangsdaten:

KjG DV Köln lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Vertiefungsveranstaltung
Uhrzeit: 14.Juni.2022 06:30 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83799781601?pwd=dHoxYjJpeldIc1hMc0JoaldLY0ZxZz09

Meeting-ID: 837 9978 1601
Kenncode: 523243

14Juni
Präventionsschulung Basis Plus - Online-Treffen
18:30-21:30 Uhr,

Diese Präventionsschulung wird in Kooperation mit Religio Altenberg in einer Kombination aus e-Learning und Online-Meeting durchgeführt.

Anmeldungen von KjGler*innen werden bevorzugt behandelt.

Alle Teilnehmenden erhalten am 7. Juni per Mail einen Zugangslink zum e-Campus von Religio Altenberg und müssen dort bis spätestens zum 13. Juni die Schulungsunterlagen vom Präventionskurs B (Basis-Plus) bearbeiten und innerhalb dieses Portals eine Abschlussprüfung absolvieren.

Der erfolgreiche Abschluss berechtigt alle Teilnehmenden dann zur Teilnahme an dem dreistündigen Online-Treffen am 14. Juni. Für die Teilnahme an diesem Online-Seminar wird vorausgesetzt, dass alle Anwesenden technisch und räumlich in der Lage sind, sich aktiv einzubringen. Zudem wird erwartet, dass alle eine funktionierende Kamera haben und diese während der Veranstaltung eingeschaltet bleiben kann.Bei diesem Treffen werden die Inhalte aus dem e-Learning vertieft und vor allem der richtige Umgang mit schwierigen oder herausfordenden Situationen besprochen. Das Online-Treffen findet am 14. Juni von 18:30-21:30 Uhr über zoom statt:

KjG DV Köln 2 lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Präventionsschulung Basis Plus - Online-Treffen
Uhrzeit: 14.Juni 2022 06:30 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83767882993?pwd=RlNKQzdBM0ZRNmYrT3dBcWk1WHhEUT09

Meeting-ID: 837 6788 2993
Kenncode: 696468

Der Kurs entspricht den Anforderungen einer Präventionsschulung "Basis-Plus" und wird von der Präventionsstelle des Erzbistums Köln anerkannt. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung im Rahmen des e-Learning und der Teilnahme am Online-Treffen erhalten alle Teilnehmden  ihr Zertifikat per Mail.

20Juni
Finanzschulung
18.30-20.30, via Zoom

Hier werden wir uns mit folgenden Themen befassen:

* allgemeine Buchhaltung

* KjP Fördermaßnahmen

* KjP Förderportal

 

23Juni
Präventionsschulung Basis Plus - Online-Treffen
19:00, online

Diese Präventionsschulung wird in Kooperation mit Religio Altenberg in einer Kombination aus e-Learning und Online-Meeting durchgeführt.

Anmeldungen von KjGler*innen werden bevorzugt behandelt.

Alle Teilnehmenden erhalten am 9. Juni per Mail einen Zugangslink zum e-Campus von Religio Altenberg und müssen dort bis spätestens zum 22. Juni die Schulungsunterlagen vom Präventionskurs B (Basis-Plus) bearbeiten und innerhalb dieses Portals eine Abschlussprüfung absolvieren.

Der erfolgreiche Abschluss berechtigt alle Teilnehmenden dann zur Teilnahme an dem dreistündigen Online-Treffen am 23. Juni. Für die Teilnahme an diesem Online-Seminar wird vorausgesetzt, dass alle Anwesenden technisch und räumlich in der Lage sind, sich aktiv einzubringen. Zudem wird erwartet, dass alle eine funktionierende Kamera haben und diese während der Veranstaltung eingeschaltet bleiben kann.Bei diesem Treffen werden die Inhalte aus dem e-Learning vertieft und vor allem der richtige Umgang mit schwierigen oder herausfordenden Situationen besprochen. Das Online-Treffen findet am 23. Juni von 18:30-21:30 Uhr über zoom statt:

KjG DV Köln lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Präventionsschulung Basis Plus - Online-Treffen
Uhrzeit: 23.Juni.2022 06:30 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83204090818?pwd=TFcrS3BXL0tBdXkwUDlUY3VqQzJ1Zz09

Meeting-ID: 832 0409 0818
Kenncode: 815496

Der Kurs entspricht den Anforderungen einer Präventionsschulung "Basis-Plus" und wird von der Präventionsstelle des Erzbistums Köln anerkannt. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung im Rahmen des e-Learning und der Teilnahme am Online-Treffen erhalten alle Teilnehmden  ihr Zertifikat per Mail.

25Juni
Präventionsschulung Basis-Plus
10:00-17:00, KjG-Diözesanstelle, Steinfelder Gasse 20-22. 50670 Köln

„Kinder und Jugendliche schützen – Unser Auftrag!“

Unter diesem Motto veranstaltet der KjG-Diözesanverband in Kooperation mit seinen Regionalverbänden jedes Jahr mehrere Präventionsschulungen für KjGler*innen mit Leitungsverantwortung ab 16 Jahren.

Alle Präventionsschulungen werden von ausgebildeten Teamer*innen unseres diözesanen Präventions-Schulungsteams (PVO-Team) geleitet.

Die Schulungen entsprechen den geltenden Vorgaben der Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen des Erzbistums Köln. Die Teilnehmenden erhalten im Anschluss das ZertifikatBasis-Plus Schulung – Hinsehen und Schützen!“ der Präventionsstelle des Erzbistums Köln.

Die Schulung findet von 10-17 Uhr in den Räumen der KjG-Diözesanstelle Köln statt. die Adresse lautet: Steinfelder Gasse 20-22 in 50670 Köln (Nähe Friesenplatz).

Die Teilnahme ist für KjGler*innen kostenlos. Der Teilnahmebeitrag für Nichtverbandler*innen beträgt 20 Euro. Diese müssen im Vorfeld auf folgendes Konto überwiesen werden:

Diözesanstelle der Katholischen jungen Gemeinde im Erzbistum Köln e.V.

IBAN DE18 3706 0193 0013 6990 11

BIC GENODED1PAX  

Pax-Bank Köln

Verwendungszweck: PVO-Schulung plus deinen Namen und Datum der Schulung.

25Juni
Diözesanausschuss
17:00-17:00, Haus Sonnenberg, Am Sonnenberg 14, 51519 Odenthal
03Juli
CSD-Parade in Köln
10:00, Köln

Parade zum Christopher Street Day am 03. Juli in Köln

Gemeinsam mit dem BDKJ und der DPSG im DV Köln sowie der Initiative OutInChurch nehmen wir in diesem Jahr am CSD teil. Wir gestalten gemeinsam einen Wagen mit bunter Deko, toller Musik und eine gemeinsame Fußgruppe.

Im Vorhinein treffen wir uns in der Diözesanstelle der KjG (Steinfelder Gasse 20-22, Köln), um Schilder und Demo-Material zu basteln. Weitere Infos zu Ort und Zeit folgen.

Die Veranstaltung richtet sich an KjGler*innen Jugendverbandler*innen und Freund*innen ab 16 Jahren. Dabei müssen 16- und 17-jährige ein durch den*die Erziehungsberechtigte*n unterschriebenes Dokument mitbringen, in dem die Aufsichtspflicht an eine volljährige Begleitperson abgegeben wird. Das Dokument versenden wir eine Woche vor Veranstaltungsbeginn. Ohne unterschriebenes Papier ist eine Teilnahme leider ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen!

06Juli
PVO-Vertiefungsveranstaltung Region Leverkusen
18:00-21:00, Josefstr. 26 51377 Leverkusen
14August
Exkursion Mini-München
08:30, München

Mini-München ist das Vorbild unserer KjG-Kinderstadt. Da wir dieses gerne kennenlernen möchten, bieten wir im August eine Exkursion nach München an.
Nach der Ankuft in München am Sonntag, werden wir den Tag gemeinsam mit der Projektgruppe in München verbringen und die Stadt erkunden und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Übernachten werden wir im Jugendhotel des CVJM München. Am Montag geht es dann nach Mini-München.
Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, solltest du dich bei Interesse schnell anmelden!

Die Kosten für die Fahrt werden 40€ pro Person betragen. Darin enthalten sind die An- und Abreise ab Köln mit dem Zug, die Übernachtung in München und die Verpflegung während des Aufenthalts.

 

Infos zur Anreise mit der Bahn:

Hinfahrt Sonntag, 14.08.2022: ICE103 und ICE593 Köln-München 08:54-13:27 Uhr

Rückfahrt Montag 15.08.2022: ICE512 München-Köln 17:25-22:05 Uhr

 

14August
Workshop Mitglieder: Marke KjG
11:00-16:30,
02September
KjG-Diözesanausschuss
18:30-16:00 Uhr, Haus Venusberg, Haager Weg 28-30, 53127 Bonn
12September
Mida Schulung
19:00-21:00, online

Hier besteht für Mida-Neulinge die Möglichkeit, alle Basics rund um unsere Mitgliederdatenbank kennenzulernen.
Fortgeschrittene können ihre Skills vertiefen. Bei der Anmeldung können dazu explizite Themenwünsche und Fragestellungen angegeben werden.

 

13September
Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen Auffälligkeiten - Schwerpunkt Essstörungen
18:00-21:00 Uhr, KjG-Diözesanstelle

Aktuelle Studien zeigen, dass der Anteil psychisch belasteter Kinder und Jugendlicher während der Pandemie deutlich gestiegen ist und immer mehr junge Menschen psychische Probleme haben. Dies stellt auch uns als KjG vor große Herausforderungen...

  • Was heißt eigentlich „psychisch auffällig“?
  • Wie äußern sich Essstörungen und wie entstehen sie?
  • Was kann ich zu einem Kind mit Essstörung sagen und wie gehe ich damit in Gruppenstunden und Ferienfreizeiten um?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten kann ich geben und welche professionellen Hilfen gibt es?

Im Umgang mit Kindern mit psychischen Auffälligkeiten geraten wir schnell an unsere Grenzen und viele Fragen tun sich auf. An diesem Abend möchten wir zumindest einige davon versuchen zu klären. Der Schwerpunkt dieses Abends liegt in dem richtigen Umagng mit Kindern und Jugendlichen, die an einer Essstörung leiden.

Geleitet wird das Themenseminar von Sarah Bonk, Diözesanleiterin des BDKJ DV Köln und KjGler*in, Psychologin und Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche in Ausbildung.

15September
Vertiefungsveranstaltung online
18:30-21:30, Online-Meeting

Alle Haupt- und Ehrenamtlichen müssen spätestens fünf Jahre nach ihrer Präventionsschulung an einer Vertiefungsveranstaltung teilnehmen. Diese dauert drei Stunden und ist für die Teilnehmer*innen kostenlos. Die aktuelle Vertiefungsveranstaltung findet über zoom als Online-Meeting statt. für die Teilnahme benötigt ihr folgende Zugangsdaten:

KjG DV Köln lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Vertiefungsveranstaltung
Uhrzeit: 15.Sept. 2022 06:30 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83362538348?pwd=d1hha0VMMi8rVE5iOTgxNnpyK0kzUT09

Meeting-ID: 833 6253 8348
Kenncode: 221343

20September
Vertiefungsveranstaltung
18:30-21:30, KjG-Diözesanstelle

Alle Haupt- und Ehrenamtlichen müssen spätestens fünf Jahre nach ihrer Präventionsschulung an einer Vertiefungsveranstaltung teilnehmen. Diese dauert drei Stunden und ist für die Teilnehmer*innen kostenlos. Die aktuelle Vertiefungsveranstaltung findet als Präsenzveranstaltung in den Räumen der KjG-Diözesanstelle statt. Die Adresse lautet: Steinfelder Gasse 20-22 in 50670 Köln (Nähe Friesenplatz)

24September
Finanzschulung
10:00-15:00, KjG-Diözesanstelle, Steinfelder Gasse 20-22, 50670 Köln

Hier werden wir uns mit folgenden Themen befassen:

* Kalkulation von Freizeiten

* allgemeine Buchhaltung

* KjP Fördermaßnahmen

* KjP Förderportal

 

08Oktober
KjG-Kinderstadt Anmeldung für Helfer*innen
,
09Oktober
Kinderstadt Anmeldung für Teilnehmer*innen
,
08November
Diözesanes Schumi-Treffen
18:30-21:00,
11November
WwK Wochenende
19:00,
19November
KjG-Diözesanausschuss
14:30 bis 17:00 Uhr, Haus Sonnenberg, Am Sonnenberg 14, 51519 Odenthal
24Februar 2023
Grundlagenseminar
18:00, Haus Sonnenberg

Dich erwarten neue Methoden und drei Tage Austausch mit anderen Schulungsmitarbeitenden. Außerdem lernst Du alles über den Aufbau einer KjG-Gruppenleitungsschulung und das zugrundeliegende Bildungskonzept der KjG. Die Teilnahme richtet sich in erster Linie an neue bzw. angehende Schulungsteamer*innen und ist Voraussetzung für die Mitarbeit in den regionalen Schulungsteams.

Termin:  24.-25. Februar 2023 (Beginn Freitagabend 18 Uhr, Ende Sonntag 15 Uhr)
Ort: Haus Sonnenberg

Kosten: 40,00 Euro (können evtl.  von der Region übernommen)

Bitte überweise den Teilnahmebeitrag von 40,00€ auf folgendes Konto:

Diözesanstelle der Katholischen jungen Gemeinde im Erzbistum Köln e.V.

IBAN DE18 3706 0193 0013 6990 11

BIC GENODED1PAX  

Pax-Bank Köln

Verwendungszweck: Grundlagenseminar 2023 plus deinen Namen.

Weitere Infos zum Kurs erhältst du eine Woche vor Beginn per Mail.

Voraussetzung für die die Teilnahme an der Fortbildung ist der Eingang des Teilnahme-Beitrags vor Beginn der Veranstaltung.

Ansprechperson: Christoph Sonntag

  ICAL Kalender abonnieren (z.B. Kalender in Outlook einbinden)

  RSS-Feed abonnieren

  Kalenderblatt ausdrucken als HTML  (als PDF)