Kursteil 4: Prävention (19402) am 18.05.2019

Ort:
KjG-Diözesanstelle
(Google Maps)
Zeit:
10:00
Seminartitel:
Prävention
Seminarort (mit "im" "in der" schreiben):
in der KjG-Diözesanstelle in Essen
Bildungsstunden:
6
Seminarinhalte:
Basiswissen

• Definition, Begriffsklärungen: sexualisierte Gewalt
• Ausmaß und Formen sexualisierter Gewalt
• Missbrauchsdynamik zwischen Täter, Opfer und Umwelt
• Begünstigende Strukturen
• Maßnahmen zum Opferschutz

Reflexion und Sensibilisierung

• Reflexion der eigenen Tätigkeit
• Wissen über Machtstrukturen und damit verbundene Risiken im eigenen Verantwor-tungsbereich, Reflexion des eigenen Umgangs mit Macht
• Wissen über Beziehungsgestaltung mit Blick auf Nähe und Distanz und Grenzverletzung
• Reflexion der eigenen Beziehungsgestaltung

Prävention und Intervention

• Krisenmanagement bei vermuteter oder erwiesener sexueller Gewalt
• Entwicklung eines Handlungsleitfadens
• Verfahrensordnung im Bistum Essen
• Wissen über Zuständigkeiten beim Träger und externe Anlaufstelle
• Präventionsmaßnahmen


Die Inhalte der Schulung entsprechen dem Curriculum für die Schulungen zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Bistum Essen für Mitarbeiter*innen und Ehrenamtliche mit regelmäßigem Kontakt.
Anmeldeschluss:
18.04.2019
Abmeldeschluss:
01.01.2018
Kontakt:
Sabine Bollweg
Telefon: 0201/245520
E-Mail an Sabine Bollweg senden